Ausbildung 2022: Produktionstechnologe (m/w/d), Standort Mannheim

 

 

 

Ausbildung 2022: Produktionstechnologe (m/w/d), Standort Mannheim

 

Weißt Du bereits was Du nach Deinem Abschluss machen wirst? Nicht nur Du musst Deine Zukunft neu erfinden. Auch wir. Wir bei Roche arbeiten mit einem Ziel - innovative Tests und Medikamente zu entwickeln und Daten auf neue Weise zu nutzen, um Menschen zu einem längeren und besseren Leben zu verhelfen. Absolviere Deine Ausbildung bei Roche und leiste damit einen entscheidenden Beitrag zum Wohle des Patienten!

 

Lernen. Zukunft. Roche.

 

Während Deiner Ausbildung bekommst Du einen vielfältigen Einblick in die unterschiedlichsten Bereiche von Roche. Im Fokus steht, Dir einen nachhaltigen Lerneffekt zu garantieren und eigene Ideen einzubringen. Dabei arbeitest Du eng mit anderen Auszubildenden zusammen und wirst von Anfang an herzlich im Team aufgenommen. Unsere Azubis und DHBW-Studierende geben Dir in diesem Video auch nochmal einen Einblick.

 

Welche Aufgaben erwarten Dich?

  • Vorbereitung, Planung und Gestaltung von Produktionsaufträgen und –prozessen
  • Überwachung, Absicherung und Optimierung von laufenden Produktionsprozessen
  • Testung von Produktionsanlagen und Bedienung von Prüfeinrichtungen
  • Inbetriebnahme und Einrichtung von Maschinen
  • Nutzung von speziellen Softwareprogrammen für die Steuerung und Überwachung von Prozessen
  • Datenpflege für die Produktionsplanung und Produktionssteuerung
  • Arbeiten mit verschiedenen Materialien (z. B. Metall, Kunststoff und pharmazeutischen Grundstoffen)
  • Erprobung von technologischen Innovationen und vielfältigen Service für Produktionseinheiten leisten
  • Optimierung von Logistikprozessen
  • Mitwirkung bei Gefährdungsbeurteilungen sowie die Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung der Arbeitssicherheit
  • 3-D Druck - Additives Fertigungsverfahren sowie Computer Aided Design (CAD)

 

Wie sieht der Ausbildungsverlauf aus?

  • Vermittlung von theoretischen Inhalten an der technischen Schule in Aalen
  • Erlernen von Fertigkeiten, Kenntnissen und Fähigkeiten im Bereich der Mechanik; Elektronik und E-Pneumatik
    Verschiedene Fachkurse im Ausbildungslabor z. B. 3D-Konstruktion und 3D-Druck
  • Wechselnde Einsätze in verschiedenen Abteilungen des Unternehmens z. B. zur Entwicklung und Fertigung von pharmazeutischen Produkten und Kleingeräten
  • Vertiefung von Fertigkeiten, Kenntnissen und Fähigkeiten in Richtung Produktion von Therapeutika und Diagnostika in relevanten Fachbereichen sowie z. B. der Logistik
  • Erwerb der Fachhochschulreife während der Ausbildung möglich

 

Welche zusätzlichen Ausbildungselemente erwarten Dich?

Wir bilden Dich nach dem innovativen Modell der Personalisierten Ausbildung aus. Deshalb gestaltest Du in enger Absprache mit dem/der Ausbilder:in alle zusätzlichen Ausbildungselemente selbst mit. Das Themenspektrum ist nahezu grenzenlos: Fachenglisch, IT-Schulungen, Präsentationstechniken, Arbeitsmethoden, Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Kommunikationstrainings, kontinuierlicher Verbesserungsprozess und vieles, vieles mehr.

 

Welche Fortbildungsmöglichkeiten gibt es?

  • Prozessexperte:in
  • Applikationsexperte:in
  • Prozessmanager:in Produktionstechnologie
  • Vielfältige Studienmöglichkeiten
  • Zahlreiche Möglichkeiten der innerbetrieblichen Fortbildung

 

Welche Voraussetzung musst Du erfüllen?

Mindestens Mittlere Reife

 

Wie lange dauert die Ausbildung?

3 Jahre, bei guten Leistungen 2,5 Jahre

 

Deine Bewerbung

Bewirb Dich jetzt – füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben sowie Deine letzten beiden Schulzeugnisse als PDF-Datei bei. Weitere Details zu unserem Einstellungsprozess findest Du in diesem Video.

 

Wichtig: Bitte achte auf die Vollständigkeit Deiner Bewerbung. Es können nachträglich keine Dokumente hochgeladen werden.

 

Die Kontaktaufnahme erfolgt über die von Dir angegebene E-Mail-Adresse.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Jetzt bewerben
Roche Diagnostics GmbH - Mannheim
Sandhofer Str. 116
68305 Mannheim

Einsatzort:
Mannheim

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
05.09.2022

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Realschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit