Ausbildung/Studium - Management and International Business Studies (MIBS) (m/w)

Bitte ausfüllen

Ausbildung/Studium - Management and International Business Studies (MIBS) (m/w)

Einsatzbereiche

Wenn du für dein Berufsleben eine internationale Karriere und die frühe Übernahme von Verantwortung anstrebst, steht dir mit unserem Ausbildungs- und Studienprogramm „Management and International Business Studies“ die Welt offen. Kaum ein zweiter Ausbildungsgang vereint die Praxis eines „Global Players“ besser mit den anspruchsvollen Inhalten eines international anerkannten Hochschulstudiums. Mit den vorgesehenen Auslandseinsätzen und der General Management – Ausrichtung des Studiums bist du für eine Karriere bei Bayer bestens ausgerüstet.

Du erreichst mehrere Berufsabschlüsse:

 

• Industriekauffrau /-mann 

• Bachelor of Arts (B.A.)

 

Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Du bist bereit, für deine persönlichen Ziele große Anstrengungen zu vollbringen. Sowohl der anspruchsvolle Bildungsgang als auch der spätere Berufseinsatz erfordern von dir überdurchschnittliches Engagement, große Fachkompetenz und hohes Verantwortungsbewusstsein. Eigeninitiative bei gleichzeitiger Fähigkeit zur fachübergreifenden Teamarbeit gehören ebenso zu deinen Stärken wie dein hervorragendes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift.

 

Ausbildungsverlauf und Studium

Das Programm ist in Praxisphasen in den verschiedenen kaufmännischen Abteilungen und in Hochschulblöcke unterteilt. Dabei stehen dir stets kompetente Fachkräfte und Dozenten zur Seite und unterstützen dich. Das praxisorientierte Programm startet Anfang September in Leverkusen mit einer Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/Industriekauffrau. Im Wechsel mit den Praxiseinsätzen studierst du in Kleingruppen und in mehrwöchigen Vorlesungsblöcken 6 Semester Business Administration an der privaten, staatlich anerkannten Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Bergisch Gladbach. Um einen hohen Praxisanteil zu ermöglichen, finden außerdem einige Vorlesungen an Samstagen statt. Während des Studiums werden neben umfassenden betriebs- und volkswirtschaftlichen Kenntnissen auch Soft Skills vermittelt. Nach zweieinhalb Jahren legst du deine Abschlussprüfung vor der IHK ab. Das Studium endet mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.).

 

Des Weiteren gehören verschiedene Seminare und die zwei Fremdsprachen Englisch und Spanisch zum Ausbildungsprogramm. Deine Englischkenntnisse werden sowohl an der Fachhochschule der Wirtschaft als auch in Sprachseminaren vertieft. In Spanisch absolvierst du nach intensiver Vorbereitung die international anerkannte DELE-Prüfung (Diplomas de Espanol como Lengua Extrenjera); Vorkenntnisse in Spanisch sind nicht erforderlich.

 

 

 

Ausschließlich Online-Bewerbungen unter: www.ausbildung.bayer.de

Bayer AG
Kaiser-Wilhelm-Allee 1
51368 Leverkusen

Einsatzorte:
Leverkusen, Berlin

Position:
Duales Studium

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2019

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Fachhochschulreife

Arbeitszeit:
Vollzeit