Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (w/m)

Als europäischer Hersteller von Markenpolyester mit jahrzehntelanger Erfahrung überzeugen wir unsere Kunden mit Qualitätsprodukten und enger Zusammenarbeit. Wir entwickeln und erweitern ständig unsere Produktpalette. Dabei legen wir Wert auf eine nachhaltige Entwicklung sowohl in der Produktion als auch in der Weiterverarbeitung unserer Fasern und Garne. Mit rund 1.100 Mitarbeitern an drei Standorten erwirtschaften wir rund 244 Millionen Euro Umsatz.

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (w/m)

Was Sie erwartet: 

Elektroniker für Betriebstechnik sorgen für den reibungslosen Betrieb sämtlicher elektronischer Einrichtungen in unserem Unternehmen. Dabei installieren, warten und reparieren sie Produktionsanlagen, mess-, steuerungs-, und regelungstechnische Einrichtungen sowie hydraulische und pneumatische Antriebssysteme. Des Weiteren sind sie bei der Montage von Neuanlagen, Änderungen, Inbetriebnahmen und Großinstandsetzungen gefragt. Die Beseitigung von Störungen und die Themen Strom- und Energiesparen gehören ebenfalls zu ihrem Aufgabengebiet.

 

Anforderungen:

  • Mindestens einen mittleren Bildungsabschluss
  • Gute Leistungen in Mathe und Physik
  • Farbsehtüchtigkeit
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Bereitschaft, nach der Ausbildung im Schichtdienst zu arbeiten

 

Infos zur Ausbildung:

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.
  • Die Berufsschule VII befindet sich in Augsburg.

 

Ansprechpartnerin:

Sonja Schmalholz
Trevira GmbH

Max-Fischer-Straße 11
86399 Bobingen

 

Telefon: +49 8234 9688-1733
E-Mail: HR.Bobingen@trevira.com
Homepage: http://www.trevira.com

Trevira GmbH
Max-Fischer-Straße 11
86399 Bobingen

Einsatzort:
Bobingen

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2019

Vertragsform:
auf 42 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Hauptschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit