Ausbildung zum Industriemechaniker für Produktionstechnik (m/w/d)

3M nutzt sein wissenschaftliches Know-how, um leistungsfähige Technologien zu entwickeln, die das Leben besser machen. Mit weltweit 96.000 Beschäftigten erwirtschaftet 3M einen Umsatz von 32 Mrd. US-Dollar und hat Niederlassungen in über 70 Ländern.

Ausbildung zum Industriemechaniker für Produktionstechnik (m/w/d)

Du hast Lust, deine Technikbegeisterung in immer neuen Herausforderungen unter Beweis zu stellen? Zwischen Herstellen, Montieren und Umrüsten gibt es eine Menge Prozesse, auf die du neugierig bist – vor allem darauf, wie dank dir jede Störung schnell und sicher beseitigt ist? Für deinen Karrierestart suchst du einen Arbeitgeber, der deinen Einsatz von Anfang an zu schätzen weiß und dementsprechend belohnt?
Hier erfährst Du mehr über die Ausbildung als Industriemechaniker für Produktionstechnik (*).

 

An welchen Standorten wird ausgebildet?

  • Hilden
  • Wuppertal
  • Meerbusch
  • Niederstetten

 

Welche Ausbildungsinhalte werden vermittelt?

  • Organisieren und Kontrollieren von Fertigungs- oder Herstellungsabläufen.
  • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen sowie Montieren zu technischen Systemen.
  • Umrüsten von Maschinen und Systemen.
  • Auswahl von Prüfverfahren und Prüfmittel.
  • Feststellen und Dokumentation von Fehlern und deren Ursache.

 

Welches Qualifikationsprofil muss ich mitbringen?

  • Das benötigte Qualifikationsprofil kannst du der Stellenausschreibung entnehmen.

 

Welche Ausbildungsrahmenbedingung bietet 3M?

  • Wir bieten eine attraktive Ausbildungsvergütung. Abhängig vom Standort zahlen wir tarifgebunden bzw. in Anlehnung an den Tarif.
  • In regelmäßigen Workshops unterstützen wir dich beim Networking mit anderen Kollegen und Kolleginnen, stärken das Teambuilding innerhalb und übergreifend der Ausbildungsjahrgänge und ermöglichen dir spannende Dialoge mit Führungskräften.
  • Volle Entfaltungsmöglichkeiten bieten dir herausfordernde Projekte, welche sowohl standortbezogen als auch standortübergreifend aufgesetzt sind.
  • Jährlicher Ausbildungsbeginn: September des jeweiligen Ausbildungsjahres.

 

Wie kann ich mich bewerben?

  • Sobald unser Auswahlverfahren startet, findest du hier die Links zu unseren Bewerbungsportalen.

 

(*) Bei 3M spielen Vielfalt und Inklusion eine entscheidende Rolle für Innovation. Hier werden Sie eine Kultur entdecken, die keinen ausgrenzt. Wir wertschätzen verschiedene kulturelle Hintergründe und heißen alle Bewerber, unabhängig des Geschlechts, Alters, Nationalität, Religion oder sexuellen Orientierung, herzlich willkommen!

Jetzt bewerben
3M Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Straße 1
41460 Neuss

Einsatzorte:
Hilden, Wuppertal, Meerbusch, Niederstetten

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2022

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Hauptschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit