Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Tätigkeitsbereiche

 

  • Montage von Energieverteilungs- und Beleuchtungsanlagen

  • Wartung und Instandhaltung von: Energieverteilungs- und Beleuchtungsanlagen, Elektrokleingeräten, Steuerungssystemen und elektronischer Ausrüstung von Produktionsanlagen

  • Umgang mit speicherprogrammierbaren Steuerungen, Pneumatikanlagen, Umrichter-, Verfahrens-, Regelungs- und Prozessleittechnik

 

Organisation der Ausbildung

 

Ausbildungsbeginn und –dauer

  • Jeweils zum 1. September

  • 3 ½ Jahre (Verkürzung der Ausbildung bei sehr guten Leistungen um ein halbes Jahr möglich)

 

Ausbildungsstationen

  • Die praktische Ausbildung findet im Industriepark Kalle-Albert statt

  • Zusätzlicher Unterricht und ergänzende Fachseminare im Bildungszentrum Kalle-Albert

 

Berufsschule

  • Blockunterricht in der Friedrich-Ebert-Schule, Wiesbaden

 

Prüfungen

  • 1. Teil der Abschlussprüfung im 2. Ausbildungsjahr (40% Gewichtung)

  • 2. Teil der Abschlussprüfung am Ende der Ausbildung (60% Gewichtung) vor der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden

     

Ausbildungsvoraussetzungen

 

  • Sehr guter Realschulabschluss oder Abitur

  • Interesse an Elektrotechnik und Physik sowie gute Mathematikkenntnisse und Farbsehtüchtigkeit

     

Weiterbildungsmöglichkeiten

 

  • Diplom-Ingenieur/-in (FH)

  • Meister/-in

  • Techniker/-in

 

Haben wir Dein Interesse für eine Ausbildung im Industriepark Kalle-Albert geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

 

Bildungszentrum Kalle-Albert
Biebricher Straße 88
65203 Wiesbaden
E-Mail: bildungszentrum@infraserv-wi.de
Internet: www.bizka.de

Bildungszentrum Kalle-Albert
Biebricher Straße 88
65203 Wiesbaden

Einsatzort:
Wiesbaden

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2018

Vertragsform:
auf 42 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Realschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Ähnliche Jobs