Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
Ausbildung

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Ausbildung

Allgemeine Unternehmensbeschreibung

Wir sind einer von Deutschlands führenden Anbietern von Präparaten für die Selbstmedikation mit einem stetig wachsen Portfolio starker Marken und innovativer Produkte, die wir weltweit vertreiben. Seit jeher unser Credo: Wir helfen Menschen, sich selbst zu heilen – seit fast 200 Jahren, heute und in Zukunft. 

 

Zielgruppenansprache

Die Ausbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie Interesse am selbstständigen Arbeiten im Bereich der Integration und Administration von Hard- und Softwaresystemen haben. Das Analysieren von Netzwerken, Hardware und technischen Anlagen, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten ist fundamentaler Bestandteil. Auch für die Systemsicherheit, etwa den Schutz aller Programme und Daten eines Unternehmens, gegen Zugriff von außen oder gegen Viren, Datenmüll und Spam, sind Fachinformatiker/innen für Systemintegration zuständig. Während der Ausbildung erhalten Sie zudem Einblick in die gesamte betriebliche Organisation und Geschäftsprozesse.

 

Beschreibung

  • Praktische Ausbildung am Standort Köln mit Durchlauf aller vorgeschriebenen und fakultativen Abteilungen
  • Betriebliche Ausbildung durch Teilzeitunterricht in der Berufsschule in Köln.
  • Workshops, die die persönliche und berufliche Entwicklung fördern und optimal auf die Abschlussprüfung vor der IHK Köln vorbereiten.
  • Die Abschlussprüfung findet vor der Industrie- und Handelskammer Köln statt.

 

Schulische Anforderung

  • Mindestens Fachoberschulreife oder vergleichbar

 

Allgemeine Anforderungen

  • Gute Leistungen in den MINT-Fächern, sowie Deutsch und Englisch, gerne auch Betriebswirtschaft
  • Interesse an Informatik und dem Umgang mit IT-Technologien
  • Begeisterung für technische Neuerungen und sehr gute technische Auffassungsgabe
  • Analytisches und logisches Denken
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

 

Perspektiven

Die Übernahmequote unserer qualifizierten Auszubildenden ist überdurchschnittlich hoch. Einsatzgebiet ist unsere IT-Fachabteilung, welche sich in verschiedene Teilbereiche gliedert. Bei entsprechender Voraussetzung bieten wir unseren besten Auszubildenden die Möglichkeit, nach ihrer Ausbildung in unser Studienförderprogramm einzusteigen.

 

Bewerbung

Nächster Ausbildungsbeginn ist der 1. August 2022. Bewerbungen für diesen Termin werden ab sofort angenommen.

 

Wir bitten Sie, Ihre Bewerbung per E-Mail (bitte mit Stellenbezeichnung im Betreff) zu senden.

 

Bewerbung@klosterfrau.de

 

Was erwarten wir in Ihrer Bewerbung?

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Relevante Zeugnisse (Schulzeugnis, Praktikumsnachweise)

Bitte achten Sie darauf, dass die Unterlagen vollständig sind.

 

Für allgemeine Rückfragen zu den Ausbildungsberufen bei Klosterfrau in Köln, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. Sie erreichen uns am einfachsten per E-Mail an bewerbung@klosterfrau.de.

Jetzt bewerben
MCM Klosterfrau Vertriebs GmbH
Gereonsmühlengasse 1-11
50670 Köln

Einsatzort:
Köln

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.08.2022

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Realschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Jobs bei MCM Klosterfrau Vertriebs GmbH


Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)
MCM Klosterfrau Vertriebs GmbH

Ausbildung Industriekaufleute (m/w/d)
MCM Klosterfrau Vertriebs GmbH