Koordinator (m/w) pharmazeutische Prozesse Logistik

Die international tätige Unternehmensgruppe Schwabe zählt in der pharmazeutischen Industrie weltweit zu den führenden Herstellern von pflanzlichen Arzneimitteln. In mehreren inländischen und ausländischen Gesellschaften beschäftigen wir gruppenweit über 3.500 Mitarbeiter/innen.

 

An unserem Standort Karlsruhe-Durlach suchen wir für die Abteilung Herstellungsleitung einen

Koordinator (m/w)
pharmazeutische Prozesse Logistik

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Herstellung und Logistik und setzen die Anforderungen GMP-gerechter Logistikprozesse um. Auf dieser Position arbeiten Sie eng mit den pharmazeutisch verantwortlichen Personen und der Leitung Logistik zusammen. Ihre Hauptaufgaben dabei sind:

 

  • Festlegung und Überwachung der Einhaltung von pharmazeutisch relevanten Vorgaben für Logistikprozesse
  • Sicherstellung der Hygiene als Hygienebeauftragter der Lager in allen deutschen Lagerbereichen der Unternehmensgruppe Schwabe
  • Verantwortung für die  Einhaltung von GMP-gerechten Lagerungsbedingungen
  • Bearbeitung von pharmazeutisch relevanten Logistik-Beanstandungen
  • Eigenständige Bearbeitung von bereichsbezogenen pharmazeutisch relevanten Beobachtungen und Abweichungen
  • Durchführung von internen und externen Audits im Logistikbereich
  • Eigenständige Erstellung pharmazeutisch relevanter SOPs und Mitarbeiterschulungen im gesamten Logistikumfeld zu GMP/GDP
  • Mitarbeit bei Logistik-Projekten als pharmazeutisch sachverständige Person

     

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder in einem verwandten Fachgebiet
  • mehrjährige Berufserfahrung im Logistikbereich der Pharmazie- bzw. Lebensmittelbranche
  • Erfahrung mit der Arbeit in bereichsübergreifenden Teams
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Erfahrung in der Nutzung von SAP vorteilhaft
  • Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick und Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Eigenmotivation, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin, Ihrer Einkommensvorstellung und unter Angabe der Kennziffer 05HL_S60002766 an unser Zentrales Bewerbermanagement senden.

 

Gerne auch per Mail an: karriere@schwabe.de

 

Für weitere Rückfragen steht Ihnen Frau Beate Kaiser gerne zur Verfügung.

 

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Zentrales Bewerbermanagement

Postfach 41 09 25

76206 Karlsruhe

Tel. 0721 / 4005 – 162

 

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Willmar-Schwabe-Straße 4
Zentrales Bewerbermanagement
76227 Karlsruhe

Einsatzort:
Karlsruhe

Position:
Fachkraft

Beschäftigungsbeginn:
ab sofort

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Abgeschlossenes Studium

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Jobs bei Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG


Chemielaborant (m/w)
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG