Pharmaziepraktikant (m/w)

Takeda beschäftigt 30.000 Mitarbeiter, ist in 70 Ländern präsent und gehört zu den innovativsten Phar­ma­unter­nehmen weltweit. Wir entwickeln Wirkstoffe und ganzheitliche Therapieansätze gegen Krank­heiten, für die es noch keine Heilung gibt. Unsere Mitarbeiter übernehmen täglich Verantwortung für mehr Gesundheit. Von der Prävention über die Behandlung bis zur Pflege. Dabei verfolgen wir ein Ziel: Menschen ein besseres Leben zu ermöglichen. In Deutschland arbeiten dafür 1.900 Menschen an vier Standorten. Werden Sie ein Teil von Takeda und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Gesundheitslösungen der Zukunft.

In unseren Abteilungen Arzneimittelsicherheit / Zulassung bieten wir für Pharmaziestudenten/-innen im dritten Ausbildungsabschnitt eine Tätigkeit als Pharmaziepraktikant/-in an.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen des Praktikums zählen zu Ihren wesentlichen Aufgaben die Mitwirkung an wissenschaftlichen Berichten, die Bearbeitung von Nebenwirkungsmeldungen, die Vorbereitung eines Dossiers zur Nutzenbewertung und die Mitarbeit, sowohl bei der Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen, als auch bei der Vorbereitung hausinterner Schulungen. Sie erhalten eine gründliche Einarbeitung in Ihr Tätigkeitsfeld und werden während der gesamten Praktikumsdauer von den anderen Teammitgliedern fachlich unterstützt.

 

Ihr Profil

Pharmaziestudent/-in.

Wenn Sie über ein ausgeprägtes Interesse für medizinisch-wissenschaftliche Aufgaben, gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit dem MS-Office Paket verfügen und zudem  gerne verantwortungsvoll arbeiten, dann sollten Sie sich bei uns bewerben.