Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

10 gute Gründe für Deine Ausbildung bei Wörwag:

  1. Gemeinschaft... ein offenes und freundliches Betriebsklima, in dem Spaß bei der Arbeit dazugehört
  2. Unterstützung… ergänzender Werksunterricht zur Vertiefung der Fachthemen aus dem Berufsschulunterricht
  3. Sicherheit… ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  4. Sinnhaftigkeit... aktive Mitarbeit in unseren Fachbereichen - mittendrin, statt nur dabei
  5. finanzielle Unabhängigkeit… faire Vergütung gemäß Tarifvertrag. Einmalzahlungen wie Urlaubsgeld, Jahresleistung, Prämien und Beitrag zur Altersvorsorge
  6. Wertschätzung... regelmäßiges Feedback und persönlicher Austausch mit den Ausbildungsverantwortlichen
  7. Zukunft... deine Ausbildung bietet dir viele Optionen für deine persönliche & berufliche Entwicklung bei uns
  8. Flexibilität… ein flexibles Arbeitszeitkonto und 30 Urlaubstage im Jahr
  9. Gesundheit... vitale Pausen, Gesundheitstage, mobile Massagen, frische Mahlzeiten im Betriebsrestaurant
  10. gemeinsame Erlebnisse… Einführungswoche, Exkursionen, Ausflüge, Klettern und vieles mehr

 

Wir mögen's bunt!

Bestimmt hast du schon einmal ein Produkt mit unseren Lacken in deinen Händen gehalten. Vielleicht ein Fahrrad, ein Elektrogerät oder andere Dinge des täglichen Lebens? Wir sind überall zu finden! Denn alle großen Automarken, Elektrogeräte- und Möbelhersteller setzen unsere Lacke ein:

  • schonmal das Valenciaorange von BMW gesehen? - das ist einer der beliebtesten Sonderfarbtöne
  • auch andere Automarken machen ihre Wagen mit uns schick: ob Audi, VW oder Mercedes - wir fahren mit

Auch bei Fahrrädern, elektrischen Rasierern, Kühlschränken, USM-Möbel, Baustellenfahrzeugen oder bei Fenstern kommen wir zum Einsatz, denn mit unseren Lacken machen wir die Welt einfach noch bunter!

Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

Und was machst Du?

Du wolltest schon immer wissen, wie Autolacke entstehen? Super - denn damit bist du als Produktionsfachkraft genau am richtigen Platz. Du lernst Ausgangsstoffe kennen, Arbeitsgänge und den Einsatz der Maschinen. Eine weitere spannende Aufgabe ist die Kontrolle der Herstellung. Hier trägst du dazu bei, dass die Eigenschaften eines Lacks bei jedem Produktionslauf dieselben bleiben. Da sind Fingerspitzengefühl und Konzentration gefragt!

Bei entsprechendem Interesse und Engagement kannst du als angehende Produktionsfachkraft im zweiten Lehrjahr in die Chemikantenausbildung wechseln. Damit steht dir dieselbe Laufbahn offen.

 

  • Voraussetzung: Real- oder guter Hauptschulabschluss
  • Ausbildungsdauer: zwei Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 1. September

 

Und nach der Ausbildung?

... hast du viele berufliche Perspektiven. Ob du nun dein Können in einer unserer unterschiedlichen Fachabteilungen unter Beweis stellst oder lieber eine Fortbildung zum Industriemeister (m/w/d) oder staatlich geprüften Techniker (m/w/d) besuchst, dir stehen viele Aufstiegschancen offen. Und das in der Fach- oder Führungslaufbahn! Egal bei was, wir begleiten dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung.

 

Willst auch du deine Welt bunter machen?

Dann los! Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Mail an:

Tanja Bröning
Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co.KG
Strohgäustraße 28
70435 Stuttgart

E-Mail: tanja.broening@woerwag.com

 

Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co.KG
Strohgäustraße 28
70435 Stuttgart

Einsatzort:
Stuttgart

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2020

Vertragsform:
auf 24 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Hauptschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Jobs bei Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co.KG


Chemikant (m/w/d)
Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co.KG

Lacklaborant (m/w/d)
Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co.KG

Ähnliche Jobs