Stellvertretender Leiter der Herstellung (m/w)

Takeda beschäftigt 30.000 Mitarbeiter, ist in 70 Ländern präsent und gehört zu den innovativsten Phar­ma­unter­nehmen weltweit. Wir entwickeln Wirkstoffe und ganzheitliche Therapieansätze gegen Krank­heiten, für die es noch keine Heilung gibt. Unsere Mitarbeiter übernehmen täglich Verantwortung für mehr Gesundheit. Von der Prävention über die Behandlung bis zur Pflege. Dabei verfolgen wir ein Ziel: Menschen ein besseres Leben zu ermöglichen. In Deutschland arbeiten dafür rund 2.000 Menschen an vier Standorten. Werden Sie ein Teil von Takeda und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Gesundheitslösungen der Zukunft.
Am Standort

Singen

suchen wir für den Bereich

Produktion - Lyophilisation (TSI/LY)

zum

nächstmöglichen Termin einen

Stellvertretender Leiter der Herstellung (m/w).
Ihre Aufgaben

 

  • Stellvertretung des Leiters der Herstellung im Bereich der Lyophilisierung, sowie Herstellung und Abfüllung von sterilen flüssigen Produkten
  • Mitarbeiterführung eines eigenen Teilbereichs
  • Umsetzung der GMP- und Qualitätsstandards
  • Überprüfung und Bewertung der Herstelldokumentation  
  • Bearbeitung von Abweichungen und Reklamationen sowie Durchführung von Fehleranalysen in der Produktion
  • Erstellung von Risikoanalysen, SOPs und Herstellanweisungen
  • Durchführen von Schulungen
  • Mitarbeit in Projekten und Koordination der internen Projekt-Aktivitäten
  • Mitarbeit bei Audits und internationalen Inspektionen
  • Verbesserung der Prozesse und Produktionsabläufe

 

 

 

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, bevorzugt Pharmazie, Pharmatechnik oder pharmazeutische Verfahrenstechnik
  • Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Fließende Englisch-Kenntnisse
  • Erfahrungen im GMP-regulierten Umfeld erforderlich
  • Erfahrung in Six Sigma und Lean Management wünschenswert
  • Hohes Maß an Führungs- und Sozialkompetenz
  • Ziel-, Ergebnis- und Kundenorientierung