Ausbildung Chemikant:in (m/w|d)

Ausbildung Chemikant:in (m/w|d)

STANDORT
Lemförde, DE
FIRMA
BASF Polyurethanes GmbH
AUSBILDUNGSBEGINN (‑DAUER)
01.08.2024 (3,5 Jahr(e))

ELEMENTE DEINER AUSBILDUNG

Ein Chemieunternehmen ohne seine Chemikanten? Unvorstellbar! Das wäre wie Zähneputzen ohne Zahnpasta, Joggen ohne Laufschuhe oder die perfekte Frisur ohne Haarspray. Neugierig, in welchen Produkten die BASF noch enthalten ist? Dann ist dieser Beruf genau das Richtige für Dich, denn Du bekommst nicht nur einen genauen Einblick in die spannende Produktwelt, sondern bist bei der Produktion von vielen chemischen Erzeugnissen mittendrin statt nur dabei. Komm an Bord und nimm die Ruder selbst in die Hand, denn nur mit Dir steuern wir ans Ziel des Endprodukts.

DAS LERNST DU WÄHREND DEINER AUSBILDUNG

  • Erlernen der industriellen Herstellung unterschiedlicher chemischer Erzeugnisse und Produkte
  • Steuern und Überwachen der Produktionsabläufe 
  • Mitwirken bei der Verfahrensentwicklung zur Herstellung chemischer Produkte
  • 35 % zentrale Ausbildung für Grundlagen, weiterführende Ausbildungsinhalte und Prüfungsvorbereitungen im eigenen Ausbildungszentrum 
  • 65 % praxisorientierte und betriebliche Ausbildung in den verschiedenen Produktionen und Instandhaltung  

DAS BRINGST DU MIT

  • mindestens einen guten Realschulabschluss
  • Begeisterung für Chemie und Technik
  • Interesse an der Herstellung von chemischen Stoffen
  • technisches Grundverständnis und praktisches Geschick
  • großes Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Sorgfalt beim Arbeiten
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit sowie Spaß an Herausforderungen

DAS BIETEN WIR

  • eine spannende Ausbildung im weltweit führenden Chemieunternehmen
  • gute Übernahmechancen
  • Ausbildungsvergütung: 1. Jahr 1109 € / 2. Jahr: 1168 € / 3. Jahr: 1227 € / 4. Jahr: 1305 €
  • Jahresprämie (100%), Urlaubsgeld (700 Euro), Zukunftsbetrag (23% einer mtl. Ausbildungsvergütung), sowie 30 Tage Urlaub 
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Teilnahme am BASF-Aktienprogramm
  • zwei Tage bezahlte Freistellung zur Prüfungsvorbereitung
  • moderne IT Ausstattung 
  • maßgeschneiderte Schulungsangebote in Form von Seminaren, Workshops und Veranstaltungen zum Weiterentwickeln Deiner persönlichen Fähigkeiten
  • Freizeit und Fitnessangebote sowie Mitarbeiterevents
  • Azubiprojekte und Buddyprogramm

AUSBILDUNG GESCHAFFT - WAS DANN ?

Als Maschinenmaster und Produktionsprofi lässt Du Dich von keinem Problem mehr aus der Ruhe bringen! Du sorgst dafür, dass unsere Produktion nicht zum Stillstand kommt. Deine berufliche Reise kann sogar noch viel weitergehen: Wie wäre es mit einer Weiterbildung, etwa zum Industriemeister:in Chemie oder bei vorhandener Hochschulzulassungsberechtigung mit einem Hochschulstudium mit Abschluss im Bereich Prozesstechnik? Das Ziel wählst Du!

DEIN WEG ZU UNS: Richtig bewerben - so geht's!

Neugierde, Offenheit und Motivation. Für uns steht deine Persönlichkeit im Vordergrund. Noten sind nicht alles. Im ersten Schritt des Auswahlverfahrens bleiben die Schulnoten daher erst einmal unberücksichtigt. Für uns ist der Gesamteindruck entscheidend.

Daher LET'S MATCH & BEWIRB DICH JETZT:

Bewerbungsstart: ab Anfang Mai 2023

DIE FÜNF SCHRITTE UNSERES AUSWAHLVERFAHRENS:

1. Online-Test von zu Hause aus

2. Eignungstest vor Ort bei der BASF in Lemförde

3. Vorstellungsgespräch bei der BASF in Lemförde

4. werksärztliche Untersuchung

5. Zusage und Vertrag

Bitte lade die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

KONTAKT

Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Herr Flick (Talent Acquisition) Tel-Nr.: +49 (0) 30 2005 58564

ÜBER UNS

Alles Wissenswerte zu dieser Ausbildung und Deinem vielleicht zukünftigen Ausbildungsbetrieb findest Du hier: www.basf.com/ausbildung-lemfoerde

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf dich. Werde Teil unserer Erfolgsformel und entwickle mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

BASF Polyurethanes GmbH
Elastogranstraße 60
49448 Lemförde

Kennziffer:
84675-de_DE

Einsatzort:
Lemförde

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.08.2024

Vertragsform:
auf 42 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Realschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Jobs bei BASF Polyurethanes GmbH