Ausbildung Industriekauffrau /- kaufmann (m/w/d) 2024

Ausbildung Industriekauffrau /- kaufmann (m/w/d) 2024

Was uns auszeichnet
Tradition und Innovation – das verbinden wir als das weltweit älteste chemisch-pharmazeutische Unternehmen. Du möchtest bei uns in dein Berufsleben starten? Gute Idee, denn wir fördern dich und bieten spannende Perspektiven in einem internationalen Umfeld. 

Deinen Aufgaben

Theoretische Ausbildung 
In regelmäßigen Abständen von ca. drei Monaten besuchst du die Berufsschule für drei bis vier Wochen. Der Unterricht behandelt Themenbereiche wie: 
- Beschaffungsprozesse 
- Finanz- und Rechnungswesen 
- Analyse von Wertschöpfungsprozessen 
- Industrielle Fertigungsverfahren 
- Jahresabschluss 

Ergänzend zum Berufsschulunterricht finden in der Ausbildungsabteilung unter anderem Trainings zu folgenden Themen statt: 
- Wirtschaftsenglisch 
- Kommunikationstraining 
- Gesundheitsmanagement 
- Business-Knigge 
- Teamtraining 

Praktische Ausbildung 
Die praktischen Erfahrungen erhältst du durch Betriebseinsätze in verschiedenen Abteilungen, zum Beispiel: 
- Einkauf 
- Disposition und Betriebslogistik 
- Kundenbetreuung 
- Marketing und Vertrieb 
- Geschäftsbuchhaltung 
- Rechnungswesen und Controlling 
- Personalwesen 

In den Betriebseinsätzen wirst du von einer erfahrenen Fachkraft betreut. 

Was du mitbringen solltest 
- einen guten Realschulabschluss, Fachhochschulreife, Abitur oder einen Abschluss an einer kaufmännischen Berufs- bzw. Wirtschaftsfachschule 
- gute Leistungen in Mathematik, Deutsch und Englisch 
- MS Office Grundkenntnisse
- Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein 
- Eigeninitiative und Selbstständigkeit 
- gute Umgangsformen 
- Interesse an Projektarbeit 
- eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise 
- Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge 

Was wir dir bieten 
- Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem sozial verantwortlichen Unternehmen 
- Interne Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten 
- Kennenlernfahrt mit Teambuilding-Maßnahmen  
- zahlreiche Gruppenaktivitäten im Laufe der Ausbildung 
- flexible Arbeitszeiten 
- gute Bezahlung (je nach Lehrjahr zwischen 1.000 und 1.300 € brutto) 

Bei Rückfragen wende dich bitte an das Ausbildungsmarketing,

Telefon:
Markus Rostock:           +49 6151 72-2928
Clara Hofmann:            +49 151 14545340

E-Mail für Rückfragen:
ausbildung@merckgroup.com

Bewerbung unter www.merck-bewerbung.de

Merck KGaA
Frankfurter Str. 250
64293 Darmstadt