Ausbildung Verfahrensmechaniker_in für Beschichtungstechnik (m/w/d)

Ausbildung Verfahrensmechaniker_in für Beschichtungstechnik (m/w/d)

STANDORT

Würzburg, DE

FIRMA

BASF Coatings GmbH

STARTTERMIN

01.09.2023

DAUER

3 Jahre

Maschinen faszinieren Dich einfach und Chemie ist dein Ding? Perfekt! Als Verfahrensmechaniker:in für Beschichtungstechnik hilfst du mit, neue Lackrezepturen und Beschichtungsverfahren zu entwickeln und zu überprüfen. Im Automobilwerk von unseren Kunden betreust Du den Auftrag der Lacke und organisierst den gesamten Prozess von der Lack-Anlieferung bis zur Freigabe der
Lackanwendung. Du wirkst daran mit, dass unser Lack mit dem optimalen Beschichtungsverfahren aufgetragen wird.

DAS BIETEN WIR 

o eine spannende Ausbildung im weltweit führenden Chemieunternehmen in Kooperation mit der Berufsschule in Sindelfingen
o praktische Ausbildung, z. B. in den Abteilungen
Anwendungstechnische Entwicklung, Applikation Service Team, Betreuung der Applikation beim Automobilhersteller
o attraktive Vergütung - Du startest mit über 1.000 € im 1. Ausbildungsjahr und erhältst zahlreiche Zusatzleistungen (z. B.:
Weihnachtsgeld, 700 € Urlaubsgeld, Teilnahme am BASF Aktienprogramm, betriebliche Altersvorsorge)
o wir übernehmen Dich - versprochen!
o maßgeschneiderte Schulungsangebote in Form von Seminaren und Workshops - Teilnahme an verschiedenen Standorten wie z. B. Münster und Frankfurt möglich
o Freizeitangebote, Mitarbeiterevents und Teilnahme an Azubiprojekten (z. B. Kennenlernfahrt)
o Weitere Einblicke zu dem Ausbildungsberuf findest du in diesem
Video: https://on.basf.com/3ezX1Pi

DAS BRINGST DU MIT

 

o Mindestens ein qualifizierter Hauptschulabschluss / Mittlere Reife
o Spaß an handwerklichem Arbeiten
o Begeisterung für technische Fragestellungen
o Bereitschaft zur Schichtarbeit
o Interesse für Automobillacke und deren vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und Begeisterung für Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Sorgfalt beim Arbeiten

AUSBILDUNG GESCHAFFT - WAS DANN?


Nachdem du das nötige Handwerkszeug gesammelt hast, festigst du deine Karriere als Lackliebhaber. Die enge Zusammenarbeit mit den Fachkollegen_innen verlangt einen echten Experten-in und umfassende Kenntnisse über den gesamten Beschichtungsprozess. Nach entsprechender Berufspraxis sind deine Weiterentwicklungsmöglichkeiten so vielfältig, wie die Materialien, die du tagtäglich bearbeitest: Was hältst du von einer Entwicklung zum _r Techniker_in? In jedem Fall sind deine Aussichten glänzend!

ÜBER UNS

Hast du Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Ausbildung? Alexander Koch, alexander.koch@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58832


Die BASF Coatings GmbH verfügt über globale Expertise in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer Fahrzeug- und Autoreparaturlacke, Bautenanstrichmittel sowie angewandter Oberflächenbehandlungen. Wir schaffen zukunftsweisende Lösungen und fördern
Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten.


Alles Wissenswerte zu diesem Beruf und deinem vielleicht zukünftigen Ausbildungsbetrieb findest du hier: on.basf.com/Ausbildung_Münster


DEIN WEG ZU UNS - Richtig bewerben - so geht's!
Neugierde, Offenheit und Motivation. Für uns steht deine Persönlichkeit im Vordergrund. Noten sind nicht alles. Im ersten Schritt des Auswahlverfahrens bleiben die Schulnoten daher erst einmal unberücksichtigt. Für uns ist der Gesamteindruck entscheidend.


Daher LET'S MATCH & BEWIRB DICH JETZT:
https://on.basf.com/Verfahrensmechaniker-für-Beschichtungstechnik_Fahrzeuglackierer_inExpress23
Bewerbungsstart: ab August 2022


DIE FÜNF SCHRITTE UNSERES AUSWAHLVERFAHRENS:
1. Online-Test von zu Hause aus
2. Eignungstest vor Ort bei der BASF
3. Vorstellungsgespräch oder Video-Interview
4. werksärztliche Untersuchung
5. Zusage und Vertrag


Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf dich. Werde Teil unserer Erfolgsformel und entwickle mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt. Bitte beachte, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reiche daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Bitte lade die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

BASF Coatings GmbH
Paradiesstraße 18
97080 Würzburg

Kennziffer:
DE60210659_ONLE_1_BCD_WÜ_2023_VMB

Einsatzort:
Würzburg

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2023

Vertragsform:
auf 36 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Realschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit