Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Präzensionstyp?

 

Was ist ein Präzisionswerkzeug und wofür setzt man es ein? Du bist interessiert an Mathe, hast ein technisches Verständnis und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen? Handwerkliches Geschick, Genauigkeit und Präzision zeichnen dich aus? Dann bewirb dich auf den abwechslungsreichen Ausbildungsberuf als Werkzeugmechani­ker! Wir bringen dir im Team alles bei, was man über Werkzeug und Maschinen zur Herstellung von Kunststoffteilen können und wissen muss.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Berufsanforderungen:

  • Interesse an Metallbearbeitung, Technik und Naturwissenschaften
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Genauigkeit und Präzision
  • Körperliche Fitness, Flexibilität und Teamfähigkeit

 

Aufgaben während der Ausbildung:

  • Technische Zeichnungen lesen und anfertigen
  • Metallbearbeitung
  • CNC-gesteuerte Maschinen bedienen und programmieren
  • Einzelteile für Spritzgießwerkzeuge herstellen
  • Spritzgießwerkzeuge reparieren und instand setzen
  • Einfache Bauteile über CAD-CAM Systeme konstruieren

 

Einsatzbereiche während der Ausbildung:

  • Ausbildungswerkstatt
  • Kunststoffspritzerei
  • Verfahrenstechnik
  • Werkzeuginstandhaltung
  • Material- und Bauteilprüfung
  • Qualitätssicherung

 

Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung:

  • Werkzeugkonstrukteur
  • Industriemeister Metall
  • Techniker Maschinentechnik
  • Bachelor Konstruktionstechnik

 

Was wir Dir bieten:

Durch unsere langjährige Erfahrung und den hohen Anspruch an unsere Produkte erhältst Du von Beginn an eine Ausbildung auf qualitativ und quantitativ hochwertigem Niveau.

Durch unsere Ausbilder/innen wirst du persönlich gefordert und gefördert.

 

  • Deine monatliche Ausbildungsvergütung:
  1. Ausbildungsjahr:         957,00 €
  2. Ausbildungsjahr:         998,00 €
  3. Ausbildungsjahr:          1.064,00 €
  4. Ausbildungsjahr:         1.112,00€
  • zzgl. 13. Ausbildungsvergütung im November
  • zzgl. zusätzliches Urlaubsgeld im Juni

 

  • Weitere Zusatzleistungen:
    • Flexible Arbeitszeiten (38 Std./Woche)
    • 30 Tage Jahresurlaub
    • Zuschuss bei der Betrieblichen Altersvorsorge
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Möglichkeit zur Teilnahme am Azubi-Wettbewerb der Hessen Chemie
    • Möglichkeit zur Teilnahme an Ausbildungsmessen als Berufsberater
    • Azubi Workshops


*Zur Vereinfachung wird lediglich die männlichen Bezeichnungen aufgeführt, gemeint sind jedoch immer alle Geschlechter.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

 

Deine Ansprechpartnerinnen:
Anja Bernhard
Tel.: +49 (0)5691 82178
E-Mail: abernhard@hewi.de

 

Michele Klimek
Tel.: +49 (0)5691 82455
E-Mail: mklimek@hewi.de

 

Weitere Infos zur Ausbildung bei HEWI findest Du ebenfalls unter:

HEWI Azubis (hewi-azubis.de)

HEWI Azubis (@hewi_azubis) • Instagram-Fotos und -Videos

HEWI Azubis - Startseite | Facebook

HEWI Azubis - YouTube

Jetzt bewerben
HEWI Heinrich Wilke GmbH
Prof.-Bier-Straße 1-5
34454 Bad Arolsen

Einsatzort:
Bad Arolsen

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.09.2022

Vertragsform:
auf 42 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Hauptschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Weitere Jobs bei HEWI Heinrich Wilke GmbH


Ähnliche Jobs