Ausbildung zum Chemikant (m/w/d)

Die InfraLeuna GmbH ist Eigentümer und Betreiber der Infrastruktureinrichtungen am Chemiestandort Leuna. Wir sind der verlässliche und wettbewerbsfähige Dienstleister für die Chemieindustrie und derzeit über 100 Unternehmen am Chemie-standort Leuna.

Ausbildung zum Chemikant (m/w/d)

Die Ausbildung - Sie lernen unter anderem:

 

  • Die Steuerung, Korrektur und Dokumentation von Prozessen und Arbeitsabläufen chemischer Anlagen
  • Die Bedienung der Anlagen
  • Die selbstständige Durchführung von Funktionskontrollen und Bedienhandlungen
  • Den Umgang mit Arbeitsgeräten und Arbeitsstoffen (z.B. Säuren und Salze)
  • Mechanische und thermische Verfahrenstechnik
  • Pneumatik- und Rohrsystemtechnik
  • Vorbereitung und Durchführung von Wartungsarbeiten
  • Das Einhalten der Umwelt-, Hygiene- und Arbeitsschutzrichtlinien
  • Die Grundkenntnisse in Produktionsverfahren und Maschinentechnik
  • Teamorientiertes Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität

 

Die Anforderungen - Das sollten Sie mitbringen:

 

  • Einen guten Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur
  • Ein ausgeprägtes Interesse an und gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern Mathematik, Chemie und Physik
  • Technikinteresse und eine gute Allgemeinbildung
  • Interesse an dem Ausbildungsunternehmen und seinen Geschäftszweigen und Produkten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Geduld und Ausdauer
  • Die Bereitschaft zu Teamarbeit im Schichtsystem

 

Die Perspektiven

 

Das Berufsbild des Chemikanten (m/w/d) ist sehr vielfältig und umfasst unter anderem die Steuerung, Überwachung und Korrektur von Produktionsabläufen, die Dokumentation von Prozessen und Abläufen oder auch chemische und physikalische Untersuchungen. Sie bedienen Produktionsanlagen und  führen verfahrenstechnische Arbeiten wie beispielsweise Heizen, Kühlen oder Destillieren durch. Bei der InfraLeuna GmbH werden Chemikanten (m/w/d) in unserer Zentralwarte eingesetzt. Sie kümmern sich als Operator und/oder Läufer um das Frischwasser-, Trinkwasser und Rückkühlwasserwerk oder die Deionat-/Kondensat- und zentrale Abwasseraufbereitung.

Die Ausbildung zum Chemikant (m/w/d) ist der erste Schritt ins Berufsleben in einer Zukunftsbranche. Auszubildende mit sehr guten und/oder guten Ausbildungsleistungen haben im Anschluss an die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung hervorragende Übernahmechancen in ein Angestelltenverhältnis. Nachdem Sie die erste Berufserfahrung als Chemikant (m/w/d) gesammelt haben, können weitere Schritte, wie z.B. die Weiterbildung zum Industriemeister (m/w/d), zum Chemotechniker (m/w/d) oder zum Teamkoordinator (m/w/d), folgen.

 

Weitere Informationen

 

Die duale Ausbildung dauert 3 ½ Jahre und beginnt im August 2022. Sie findet am Chemiestandort Leuna, in der Bildungsakademie Leuna und in der Berufsschule in Leuna statt.

Es erwartet Sie eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Ausbildung mit hoher Eigenverantwortung und besten Übernahmechancen. Neben den guten beruflichen Perspektiven erhalten Sie eine ansprechende Ausbildungsvergütung sowie Urlaubsgeld und eine Sonderzahlung im Rahmen des Tarifvertrages der InfraLeuna GmbH und weitere attraktive Zusatzleistungen.

Die Bewerbungsfrist endet am 21.11.2021. Für Fragen vorab stehen wir Ihnen gern unter der Telefonnummer 03461 - 43 4624 zur Verfügung. 

 

Wir freuen uns auf Sie!


 

Jetzt bewerben
InfraLeuna GmbH
Am Haupttor
06237 Leuna

Einsatzort:
Leuna

Position:
Ausbildung

Beschäftigungsbeginn:
01.08.2022

Vertragsform:
auf 42 Monate befristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Realschulabschluss

Arbeitszeit:
Vollzeit

Ähnliche Jobs


Ausbildung zum Chemielaborant (m/w/d)
InfraLeuna GmbH

Ausbildungsplatz: Chemikant 2022 (m/w/d)
Grace Europe Holding GmbH

Ausbildung zum Chemielaborant in Biberach (m/w/d)
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

Ausbildung Chemikant_in (m/w/d)
BASF Lampertheim GmbH

Freie Ausbildungsplätze zum Chemikant (m/w/d)
Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH